FLEXLINER SP  
Der Variable
Ein vielseitig einsetzbarer Längsläufer, der sich durch größtmögliche Flexibilität und hohe Leistung auszeichnet.

Mit dem FLEXLINER SP stellt sich GRUNWALD den sich rasch verändernden Marktanforderungen an Produkte und Verpackungen.

Der Transport der Becher ist formatunabhängig konstruiert. Die Becher werden beim Transport durch zwei speziell geformte Transportleisten gehalten. Diese werden durch zwei Servomotoren über zwei getrennte Kettenpaare angetrieben. Dieses Transportsystem garantiert einen blitzschnellen Formatwechsel ohne Austausch der Transportleisten.

Der flexible Bechertransport und die Integration verschiedener Dosiersysteme erlaubt die Abfüllung flüssiger bis pastöser Produkte in unterschiedlichste Becherformate. Die schmale und niedrige Bauform ermöglicht eine optimale Zugänglichkeit und ergonomische Bedienung. Deshalb eignet sich diese Anlage besonders für die Integration von manuellen Füllstrecken.

FLEXLINER SP
Anlagenbreite 1.150 mm
1- bis 3-bahnig
ca. 2.000 – 6.300 Becher pro Stunde


FLEXLINER SP

2-bahnig
Anlage mit manueller Füllstrecke und mit zwei Siegel-/Stanzstationen für Formatwechsel per Knopfdruck.

FLEXLINER SP

1-bahnig
mit integrierter Linearwaage und Schneckendoseur für schüttfähige und pulverartige Produkte in Gastroschalen 
Formatunabhängige
Transportleisten

durch speziell geformte Transportleisten ist der
Transport verschiedener Becherformate ohne
Formatwechsel möglich

 
 
FLEXLINER SP

2-bahnig
mit Handfüllstrecke und Andock-Stationen für fahrbare Dosierungen

{@ENTRYS_BLANK@} {@ENTRYS@}
     
  PDF       «       »